Feed on
Posts
Comments

Category Archive for 'St. Urban'

Unterwegs in der Stadt.

Kurz nach 3 aus dem Haus. Vielleicht ist ein Geschäftstermin noch möglich. Zunächst, auf dem Weg zur U-Bahn: Peter. Etwas umständlich, um nicht seine Aufmerksamkeit zu erregen, den Fotoapparat in alle Himmelsrichtungen wenden. Er hat´s bemerkt. Ich versuche durch demonstrative Umständlichkeit meine voyeuristische Spur zu verwischen, grüße ihn beim vorbeigehen nur fahrig. Entschuldigung! Der Anruf […]

Read Full Post »

Besuch in der Denkerei Berlin und Gespräch mit Bazon Brock (19.8.); 2 Besuche im Apo-Archiv (21./22.8.); Lesung von Gerd Schönfeld, La Boheme (21.8.); Lesebühnenabend im BAIZ (20.8.); Endlos viele Fahrten mit der S- und Regionalbahn, der U-Bahn, TRAM, Bussen. Außerdem Irr- und Boots-Fahrten. Und Flanieren und viel Lauferei … soweit die Kurzübersicht. Nicht zu vergessen: über 7 […]

Read Full Post »

Flaneur

“Die Geheimnisse einer Stadt offenbaren sich immer erst, wenn man aufhört zu suchen und anfängt zu flanieren.” Damit beginnt der Hinweis von cawü auf das Magazin “Flaneur” in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung (Ausgabe 10. August 2014). Ricarda Messner hat das Magazin gegründet, jede Ausgabe widmet sich einer Straße. “Bereits erkundet: die Berliner Kantstraße und die Leipziger […]

Read Full Post »

Freitag, 4. Juli

Auf dem Fahrrad: Nach langer Pause wieder Genazino auf der Leipziger gesehen, auf dem Opernplatz ein Plausch mit Nivea Schmidt über brasilianischen Fussball in Frankfurt, Kultur und Essen. Zum Schluß: Gegenseitige toi, toi, toi-Wünsche für den Abend. Auf dem Matthias-Beltz-Platz ein Radler, inmitten der Tattoo-Väter mit den Kinderwagen, den Latte-Müttern und und und .. Auf […]

Read Full Post »